Wir nutzen technisch notwendige Cookies sowie Cookies von Drittanbietern, um Ihnen die Internetseite bestmöglich darzustellen und durch Analyse der Seitenbesuche stets zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese im Nachhinein aktivieren oder deaktivieren können finden Sie in unserer

SIP Tk-Anlagenanschluss

Sprachverschlüsselung für den SIP-Tk AnlagenanschlussArtikel validiert

Die Sprachverschlüsselung für Ihre Telefonie bei der Deutschen Telefon garantiert Ihnen abhörsichere Kommunikation mit Ihren Partnern und Kunden. Technisch basiert die Verschlüsselung auf den Protokollen SIPS/TLS (SIP Secure und Transport Layer Security) und SRTP (Secure Real-Time Transport Protocol). 

Die Sprachverschlüsselung für Ihren SIP-Tk-Anlagenanschluss können Sie direkt im Power Menü unter “Zentrale Konfigurationen” → “Sprachverschlüsselung” aktivieren. Sie gilt immer für die gesamte Anlage. Dieser Dienst ist kostenpflichtig und wird monatlich je Sprachkanal nach der aktuellen Liste “Produkte und Preise” berechnet.

Die Verschlüsselung erfordert zusätzlich Konfigurationen an Ihrer Tk-Anlage. Folgen Sie dafür bitte den Angaben der Hersteller. 

1.Allgemeine Informationen 

2. Schritt für Schritt: So aktivieren Sie die Sprachverschlüsselung im Power Menü

2.1 Schritt 1: “Zentrale Konfiguration” aufrufen

Nach der Anmeldung unter https://power.dtst.de/ befinden Sie sich im Hauptmenü. Dort finden Sie direkt den Button “Zentrale Konfiguration”.

Sprachverschlüsselung OH 01 05 Ad 01 Hauptmenü 191205

2.2 Schritt 2: Auf Reiter “Sprachverschlüsselung” wechseln

Unter “Zentrale Konfiguration” wechseln Sie auf den Reiter “Sprachverschlüsselung”.

Sprachverschlüsselung OH 01 05 Ad 02 Zentrale Konfig 191205

2.3 Schritt 3: Übersicht Sprachverschlüsselung

Sie gelangen zum Bereich “Sprachverschlüsselung”. Rechts finden Sie wichtige Hinweise zur technischen Nutzung von SIPS und SRTP. Links stellen wir eine Liste der zertifizierten Anlagenhersteller und das Auswahlfeld zur Aktivierung der Sprachverschlüsselung für Sie bereit.

Sprachverschlüsselung OH 01 05 Ad 03 Übersicht SV 191212

Was mache ich, wenn ich meinen Hersteller in der Liste nicht finde?

Auch wenn der Hersteller Ihrer Anlage aktuell noch nicht in der Liste vertreten sein sollte, können Sie die Sprachverschlüsselung grundsätzlich nutzen. Die Kompatibilität ist in diesem Fall allerdings nicht getestet. Sollte es deshalb nach der Aktivierung zu Problemen kommen, wenden Sie an den Tk-Hersteller oder melden Sie sich gern beim Technischen Service der Deutschen Telefon. Wir versuchen dann eine individuelle Lösung für Sie zu finden.

Die Deutsche Telefon arbeitet daran, dass weitere Hersteller für die Sprachverschlüsselung zertifiziert werden. 

2.4 Schritt 4: Häkchen setzen und bestätigen

Um die Sprachverschlüsselung für Ihre Tk-Anlage zu bestellen, setzen Sie bitte ein Häkchen vor “Sprachverschlüsselung aktivieren” und klicken Sie anschließend unten links auf “speichern”.

Sprachverschlüsselung OH 01 05 Ad 04 Haken setzen 191205

2.5 Schritt 5: Bestellung abschicken

Sie werden zu einer Übersicht Ihrer Bestellung weitergeleitet. Sie können die Bestellung nun kostenpflichtig bestätigen, indem Sie unten auf “Bestellung abschicken” klicken.

Sprachverschlüsselung OH 01 05 Ad 05 Bestellung 191205

2.6 Schritt 6: Bestellbestätigung erhalten

Sie werden zur Übersicht “Sprachverschlüsselung” zurückgeleitet und erhalten oben direkt eine Bestellbestätigung. Zusätzlich wird Ihnen die Bestellbestätigung auch an die für den Administrator hinterlegte E-Mail-Adresse weiter geleitet.

Sprachverschlüsselung OH 01 05 Ad 06 Bestellbestätigung 191205

3. Sprachverschlüsselung wieder kündigen/ deaktivieren

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung der Sprachverschlüsselung eine Deaktivierung erst wieder am Folgetag möglich ist. 

Wichtig: Wenn Sie die Sprachverschlüsselung wieder deaktivieren, muss auch Ihre Tk-Anlage vorher für den unverschlüsselten Sprachverkehr konfiguriert werden. Andernfalls kommt es zu einer Störung.

3.1 Schritt 1: Sprachverschlüsselung deaktivieren

Rufen Sie im Power Menü erneut die Sprachverschlüsselung auf (wie in 2.1 / 2.2 beschrieben).

Um die Sprachverschlüsselung wieder zu deaktivieren, entfernen Sie einfach das Häkchen vor “Sprachverschlüsselung aktivieren/deaktivieren” und klicken Sie unten links auf “speichern”.

Sprachverschlüsselung OH 01 05 Ad 07 kündigen01 191205

3.2 Schritt 2: Kündigungsbedingungen

Sie werden zu einer Übersicht der Kündigungsbedingungen geleitet. Bitte bestätigen Sie die Kündigung, indem Sie unten links auf “Löschen abschließen” klicken.

Sprachverschlüsselung OH 01 05 Ad 08 kündigen02 191205

3.3 Schritt 3: Kündigungsbestätigung erhalten

Sie werden zur Übersicht “Sprachverschlüsselung” zurückgeleitet und bekommen oben direkt eine Kündigungsbestätigung angezeigt. Zusätzlich wird Ihnen die Kündigungsbestätigung auch an die für den Administrator hinterlegte E-Mail-Adresse weiter geleitet.

Sprachverschlüsselung OH 01 05 Ad 09 kündigen03 191205

 

__________________________________________________________________________

Benötigen Sie weiterführende Hilfe?

Wenn Sie zusätzliche Unterstützung brauchen, bitten wir Sie, ein Ticket über das Online-Ticket-Portal service.deutsche-telefon.de zu eröffnen. Gerne setzen wir uns dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung. 

Hinweis: Für das "Aufgeben" eines Online-Tickets (Support-Anfrage) benötigen Sie immer auch die Kundennummer. Diese gewährleistet eine korrekte Zuordnung Ihres Anliegens. Sie finden die Kundennummer u.a. auf der Rechnung. In diesem Zusammenhang bedanken wir uns für Ihre Mithilfe.

 
Ihr Service-Team der Deutsche Telefon Standard GmbH

 Copyright 2019, Deutsche Telefon Standard GmbH

###

Wenn Sie möchten, können Sie ein Ticket jetzt online erstellen:

Ticket erstellen

keyboard_arrow_up